IT Strategy, Webinare

Webinar: Datensouveränität in der Cloud – Europas große Chance?

Einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Censuswide zufolge ist für 44 Prozent der IT Entscheider in Deutschland die USA der unbeliebteste Speicherort für Unternehmensdaten in der Cloud. Der Grund: Zweifel am Datenschutzniveau.

Seit März 2018 gilt der so genannte CLOUD Act. Er erlaubt es US-Behörden teils ohne richterlichen Beschluss auf Daten zuzugreifen, die auf US-Clouds gespeichert sind – unabhängig davon, ob sie in Rechenzentren in den USA oder außerhalb davon liegen. Das wiederum steht im Widerspruch zur hier geltenden DSGVO. Dennoch bleibt die Marktmacht der bekannten US-Anbieter ungebrochen

In dem Webinar “Datensouveränität in der Cloud – Europas große Chance?” erfahren Sie:

  • Alles wissenswerte zum aktuellen Stand von Gaia-X und wann Unternehmen welchen konkreten Nutzen davon haben können;
  • Welchen Mehrwert eine europäische Cloud-Alternative zu den US-Anbietern bietet.

Webinar Termin: Mittwoch, 27. Mai 2020, 10:00 – 11:00 Uhr

Sprecher:

Rainer Sträter, Head of Global Platform Hosting, IONOS

Über Rainer Sträter:

Rainer Sträter ist Head of Global Platform Hosting bei IONOS. In dieser Rolle leitet er die internationale IaaS-Abteilung sowie die Technologie-Teams bei den Tochtergesellschaften Fasthosts und Arsys. 2015 zeichnete er für die erfolgreiche Markteinführung der Next Generation Cloud Plattform von IONOS in Europa und den USA verantwortlich.

Rainer Sträter verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Hosting-Branche, dabei konzentrierte er sich stark auf die Entwicklung von IT-Infrastruktur-Lösungen. Er studierte Elektrotechnik an der Universität Dortmund und dem Grand École ISEN in Lille. Danach begann er seine Karriere in der Softwareentwicklung von VoIP-Stacks und repräsentierte sein Unternehmen in den Normungsgremien ETSI.org und MSAF. Bevor er 2012 zu IONOS wechselte, war Rainer Sträter in verschiedenen Positionen bei Web.de, Telefonica O2 und Deutsche Bahn tätig und trug die Verantwortung für verschiedene Projekte.