Live Broadcast

Dienstag, 12 März | 10:00 UHR

00Days
00Hours
00Min
00Sec

Generative KI – Sekt oder Selters

Prickelndes Gespräch zu den Chancen und Risken vom Einsatz von KI im Unternehmen

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Unternehmen eröffnet vielfältige Chancen und verändert die Arbeitswelt. In der Zwischenzeit werden einige Bereiche in den Unternehmen digital transformiert. Die Integration von KI beschleunigt interne und externe Prozesse weiter – und hat das Potenzial, u.a. das Personalwesen, nachhaltig zu verändern. Das bringt Herausforderungen mit sich, denn wo es um Menschen geht, sind rechtliche und ethische Hürden zu Recht besonders hoch.

Obwohl die Akzeptanz steigt, schaffen es nur 54 % der KI-Projekte von der Pilotphase bis zur Produktion. Generative KI, die leistungsstarke Basismodelle nutzt, ändert diese Dynamik und ermöglicht eine massive KI-Skalierbarkeit. Obwohl ein Basismodell im Vorfeld eine erhebliche Investition erfordert, amortisiert sich die anfängliche Arbeit der KI-Modellerstellung jedes Mal, wenn es verwendet wird, da die Datenanforderungen für die Feinabstimmung weiterer Modelle viel geringer sind. Dies führt sowohl zu einem höheren ROI als auch zu einer wesentlich schnelleren Markteinführung.

IBM hat bereits erfolgreich ein generatives KI-Projekts im Personalwesen umgesetzt. Wir möchten Ihnen anhand des Anwendungsbeispiels aufzeigen, wie das Automatisieren von repetitiven Tätigkeiten den Menschen Raum in ihrem Arbeitsalltag schaffen.

Freuen Sie sich auf ein prickelndes Gespräch mit Katrin-Cécil Ziegler und Rolf Löwisch.

Referent:innen

Rolf Löwisch

Direktor Data & AI, IBM

Rolf Löwisch – verantwortlich für das Data & AI Geschäft der IBM im deutschsprachigen Raum (DACH).

Mit über 15 Jahren Erfahrung in Analytics, Datenmanagement, Machine Learning und KI bin ich eine Führungspersönlichkeit, die strukturiert und systematisch innovative Lösungen entwickelt.
Meine Neugier treibt mich an, täglich die Veränderungen in der Branche zu erkunden und Chancen für meine Kunden und IBM zu entdecken. Der Erfolg beruht auf dem Einführen innovativer Technologien, dem Aufbau profitabler Geschäftsmodelle und der Pflege von Schlüsselkundenbeziehungen. Sharing is caring – als Coach und Mentor teile ich meine Expertise mit Kunden, Partnern und jungen Talenten, um gemeinsam zu wachsen.

Referent:innen

Katrin-Cécile Ziegler

International Keynote Speaker and Expert for Tech, Innovation & Sustainability

Katrin-Cécile Ziegler ist Digital- und Umweltökonomin, Hochschul-Dozentin für Tech-Trends und Digitale Ethik und Beirätin in diversen Gremien. Die mehrfache Medienpreisträgerin, die auch als Journalistin tätig ist, moderiert internationale Fachveranstaltungen, u.a. für Bundesministerien, Forschungseinrichtungen und Konzerne. Als Unternehmensberaterin entwickelt sie mit KMUs KI-Strategien und ist eine gefragte Keynote-Speakerin rund um das Thema AI. Auf LinkedIn folgen der Digital-Expertin über 23.000 FollowerInnen. Sie informiert über die aktuellsten Tech- & AI-Trends und beleuchtet dabei immer auch Risiken und Potenziale.

PARTNER

IBM is a leading provider of global hybrid cloud and AI, and consulting expertise. We help clients in more than 175 countries capitalize on insights from their data, streamline business processes, reduce costs and gain the competitive edge in their industries. More than 4,000 government and corporate entities in critical infrastructure areas such as financial services, telecommunications and healthcare rely on IBM’s hybrid cloud platform and Red Hat OpenShift to affect their digital transformations quickly, efficiently and securely. IBM’s breakthrough innovations in AI, quantum computing, industry-specific cloud solutions and consulting deliver open and flexible options to our clients. All of this is backed by IBM’s long-standing commitment to trust, transparency, responsibility, inclusivity and service.

HIER KOSTENFREI REGISTRIEREN

Previous ArticleNext Article