Digitale Transformation, Webinare

Webinar: Bis zu 80% Kosten reduzieren durch Migration von Content-Anwendungen und effiziente Historisierung von Altsystemen

Viele Firmen treiben gerade jetzt Ihre Digitalisierungsstrategie voran und beschäftigen sich damit wie sie die zentralen Vorteile der Cloud-Welt, wie Kosteneffizienz, Prozessverbesserung und Skalierbarkeit, für sich nutzen können. In der klassischen „alten Welt“ befinden sich die historisch gewachsenen Applikationen und Daten in einem kundeneigenen Rechenzentrum.

Dagegen spielt sich in der „neuen Welt“ alles in der Cloud ab. Einsparungs- und Verbesserungspotenziale ergeben sich dann, indem Teile der alten Software-Landschaft historisiert oder durch SaaS-Anwendungen abgelöst werden können. Genau an diesen Punkten setzen die „Data Transfer“ Produkte „Managed Application Retirement Services (M.A.R.S.)” und VAMOSA Content Migration der T-Systems an.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen anhand folgender Use Cases, wie Sie durch M.A.R.S. und Vamosa Kosten einsparen und Prozesse vereinfachen können:

Mergers und Akquisitionen, beziehungsweise Carve-outs
Ablösung von Anwendungen die End-of-Life
Einführung neuer strategischer Tools, wie z.B. O365 und Überführung des Contents aus Altanwendungen, sowie deren Abschaltung
Konsolidierung der bestehenden Anwendungslandschaft

Sprecher:

Frank Semmler
Sales Manager M.A.R.S
Moritz Biehl
Sales Manager Vamosa

Über T-Systems

T-Systems ist Partner seiner Kunden auf dem Weg der Digitalisierung. Das Unternehmen bietet integrierte Lösungen für Geschäftskunden. Bei der Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom kommt alles aus einer Hand: vom sicheren Betrieb der Bestandssysteme und klassischen IT- und Telekommunikations-Services über die Transformation in die Cloud einschließlich internationaler Netze, bedarfsgerechter Infrastruktur, Plattformen und Software bis hin zu neuen Geschäftsmodellen und Innovationsprojekten im Internet der Dinge.